Kostenoptimierung

Die zweite Miete ist nicht zu unterschätzen!

Sie ist in ländlichen Bereichen, je nach Gebäudestandart, sogar höher als die reine Kaltmiete. Wissen Sie, was Ihre Immobilie verbraucht, nicht nur auf die Heizkosten gesehen, sondern auch auf alle anderen Kosten? Wissen Sie ob die Kosten unter oder überdurchschnittlich sind und wie man diese beeinflussen und optimieren kann?

Senken sie Ihre Kosten!

 

Betriebskostenoptimierung ist Hauptbestandteil der Hausverwaltungstätigkeit. Der Gesetzgeber verpflichtet den Hausverwalter die Betriebskosten zu optimieren. Gemäß §556 Abs. 3 BGB „Über die Vorauszahlungen der Betriebskosten ist jährlich abzurechnen; dabei ist der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit zu beachten“. Den steigenden Preisen, sowohl bei den Mietpreisen als auch bei den Energiekosten, sind wir bemüht immer entgegenzuwirken.

Bei der Auswahl der Partner achten wir auf wirtschaftliche Gesichtspunkte. Vordergründig ist immer die Leistungsfähigkeit um den Auftrag durchzuführen, fachliche Kompetenz, sowie auch die entsprechende Referenzen. Wir sorgen dafür, die Betriebskostenoptimierung so schnell und zuverlässig abzuwickeln, ohne dass sie es überhaupt merken.

Individuelle Lösungen und niedrige Kosten

Die IVTH-Hausverwaltung hat den Anspruch, für seine Kunden mehr zu sein als eine normale Hausverwaltung.

Die Wirtschaftlichkeit – gem. § 556 Abs. 3 BGB – steht im Vordergrund unserer Arbeit. Die Auswahl der Partner und der angebotenen Leistungen werde dadurch positiv beeinflusst.

Strom und Gas

Durch die Liberalisierung des deutschen Energiemarktes im Jahr 1998, wurde ein wichtiger Vorteil geschaffen, den Wettbewerb transparenter und leistungsfähiger zu machen.

Ein Vergleich der Gaspreise und Gasanbieter in Ihrer Region spart bares Geld. Oft liegen die Einsparungen deutlich höher als beim Strom – ein Vergleich der billigen Gasanbieter und der Wechsel des Gasanbieters lohnt daher ganz besonders. Gerade zu Beginn der Heizperiode im Winter werden die Preise oft angehoben.

Unser Service für Sie:
  • analysieren Ihre aktuelle Versorgungssituation und nehmen alle relevanten Daten auf
  • beraten Sie über die möglichen Beschaffungsmodelle
  • erstellen für Sie eine Anbieterabhängige Analyse der besten Angebote
  • unterstützen Sie beim Wechselprozess
  • ohne Zusatzkosten.